29.08.12

Heute im Garten....

Gestern habe ich mal wieder eine ausgiebige Fototour durch den Gemüse- und Vorgarten gemacht.
Aber seht selbst, es entstanden schöne Bilder wie ich finde.

Hab die vorgezogenen Mangold Pflänzchen ausgesetzt.
In2 Blumenkästen und die anderen ins Hochbett zwischenrein.
Eine schöne zweifarbige und späte Sorte, soll bs in den NOV gehen.
Bin schon gespannt :-)

Hier im Hochbeet....
Sind sie nicht hübsch? ^^
Meine geliebten Paprika. die ersten die ich bereits im fEbruar selbst gezogen habe! *ganz Stolz bin*

Lustig wie sich das Hochbeet so im Laufe der Moante verändert.
Erst war es ja ein Brokkoli-Blumenkohl Hochbeet, nun dominieren die Paprika und Kohlrabi. Lustig zu beobachten....

Die nächsten Kohlrabi gehören die Tage bereits geerntet. *Vorfreu*

Hinten im Gemüsegarten. Ebenfalls viiiiel Kohlrabi. hinten paar verschiedene Salatsorten, dazwischen rote Beete und rechts sind Zwiebeln und paar Karotten.

Die Salate und die rote Beete, von ganz kleinen bis Mittelgroßen. 
Ich stibitze immer mal die Blätter für Salate.

Ganz ganz wenige Zuckermais wirds doch geben. Ich glaube 2 oder 3 hab ich bisher entdeckt, von ich glaube 20 die ich gesetzt habe. Tja...

Die dritte Erdbeerernte ist bereits im Wachsen :-D

Die Kräuterspirale ^^

Eeeendlich - leckere Himbeeren zum Naschen!!!!!!
Besonders für Mimi, sie liebt es die frischen Früchte zu naschen.

Die Kürbsise sind schon riesig... 5 sind bis jetzt :-D
Bin gespannt ob die auch schmecken.... *grübel*

Diese selbstangesiedelten Blümchen find ich sooo hübsch.
Weiß jemand wie die heißen????
Sie blühen immer und immer wieder.

Im Vorgarten hab ich ein bisschen nachgesetzt. 
5 weiße Astern und 2 Bauernphlox in rosa.
Sieht noch recht karg aus und zerrupft alles, aber nächstes müsste alles schon super dicht blühen und auch entsprechend zeitversetzt so hoffe ich. ^^
Was ich noch möchte ist ein großer rosa sowie ein großer gelber Sonnenhut! UNBEDINGT!

Rechts gleich wenn man beim Gartentürl reinkommt hab ich Lavendel und letzte Woche habe ich diese roten Herbstzauber dazugesetzt....
 
Eine weiße Bodendeckerrose darf sich nächstes Jahr auch schön ausbreiten.

Und diese 2 kleinen imemrgrünen Koniferen hab ich auch dazugesetzt.
Das Grüngewuschel dazwischen wir dnächstes Jahr als weißer, dichter Bodendecker erblühen und breitet sich sehr aus.

Und die beiden hier machen sich doch richtig gut nebeneinander oder?
Nachbarn neben der Kräuterspirale.

Kommentare:

  1. ohh wunderschön, du hast's ja echt ganz fein dort bei dir!
    kannst dich glücklich schätzen, es ist eine Pracht
    alles Liebe *winke*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was nach außen schön aussieht, ist es innen nicht immer.
      Jede Sonnen- hat auch ihre Schattenseite.
      Aber die Natur und der Garten hier sind auf jeden Fall toll, das ist wahr!
      Und ich geniesse und schätze es so sehr. ^^
      LG, MamaMia

      Löschen
  2. Tolle Eindrücke aus Deinem Garten.Sieht alles total schön aus. Ich hab auch seit diesem Jahr Sonnenhut im Garten. Ich freu mich jeden Tag dran. Den muss man einfach haben. Deine Paprikapflanzen sind ja der Wahnsinn. Ich hatte vor Jahren mal eine Paprikapflanze, wenn es hoch kommt habe ich davon 3 Paprika geerntet. Das war schon etwas deprimierent. Viel Spass beim Himbeeren naschen.
    Ganz liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  3. Danke Dir :-)
    Ja, manche Paprika waren beinahe wie aus dem Geschäft, nur eben bio und hautnah pur ^^
    Hach... ich brauch unbedingt auch einen Sonnenhut... wird noch heuer gesetzt!
    LG, MamaMia

    AntwortenLöschen