26.08.12

Kleine hungrige Besucher!

Meine Sonnenblumen lass ichnur deswegen noch stehen weil fleißige, flinke Besucher sie bereits regelmässig plündern kommen!

Meinen Freund nerven die riesen Dinger schon Recht, aber ich will sie nochnicht wegtun solange die Vogerl naschen kommen.




Das ist immer so schön, ich hör sie dann direkt beim Wohnzimmerfenster, das oft an so sonnigen Tagen sperangelweit offen ist und guck ihnen zu....


Kommentare:

  1. Wunderschön die Sonnenblumen !!

    Meine sind leider dieses Jahr nicht wirklich was geworden, hab sie in einer Zinkwanne gesäht und es dann verpasst sie auszupflanzen. Also habe ich sie wachsen lassen und nun sind sie ziemlich lang und mickrig......
    Die haben auch was wenn sie verblüht sind...wenn meine groß sind wie letztes Jahr lasse ich sie stehen bis sie leer gefressen sind oder schneide die Blüten ab trockne sie und hänge sie im November am Vogelhäuschen wieder auf......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei uns sind manche eindeutig zu mächtig und zu groß geworden, manche gingen tatsächlich bis an den unteren Dachrand, die habe ich schon ausgerissen da ich keine ordentliche Stütze machen konnte und das dann im Vorgarten doch zuviel des Guten war! *lacht*
      einige bei mir hab ich auch zu eng gesäät und die wurden auch ganz dünn und lang.
      Aber wenn ich sehe und höre was die Vogerl da für eine Freude daran haben weiß ich das ich sie stehen lassen MUSS solange noch Körner für sie drinnen sind! :-D
      LG, MamaMia

      Löschen