10.08.12

Spruch des Tages... & Gedanken

Einen wirklichen Freund,
eine wahre Freundin,
kann man nicht verlieren;
sie sind uns sicher
wie das eigene Wesen.
Verlieren können wir
nur die Illusionen,
die wir uns über
andere Menschen machen.
(von unbekannt)
In diesem Dinne heisst es morgen: Auf nach Kärnten, eine meiner ganz ganz wenigen ewigen, wahren Freunde besuchen!
Ich freu mich so.... was haben wir nicht schon alles gemeinsam erlebt gehabt, wir kennen uns seit wir... 16 oder 17 waren glaub ich.
Solche Freunde im Leben sind was ganz, ganz besonderes und nur zwei solcher trage ich auch in meinem Herzen.  
(Ach, ich werd grad ganz gerührt vor Vorfreude und gemeinsamen Erinnerungen *grins*)
Kärnten wir kommen!

1 Kommentar:

  1. solche Freunde sind selten. Ich habe noch eine liebe Freundin die ich seit der ersten Schuklasse meine Freundin nenne und eine die ich seit der 8. Klasse habe. Ist dann immer wieder schön in der Vergangenheit zu schwelgen ;-) aber noch schöner finde ich, dass wir immer noch was gemeinsam haben. Die Hunde, Familie ist uns sehr wichtig, das Leben hier auf dem Land. Ich hatte früher mehr sogenannte beste Freundinnen, da ging es plötzlich ganz weit auseinander. Aber so ist das Leben und die wenigen echten Freunde, behält man tief im Herzen.

    AntwortenLöschen