12.09.12

Juhuuu - Lebkuchen ohne Milch- Ei!

Jhuuu - wie ich mich heut gefreut habe!
Beim Einkauf hab ich mal wehmütig auf die Rückseite der Lebkuchen Verpackungen geguckt, die bereits in Hülle und Fülle in den Geschäften stehen.
In der vermeintlichen Angst heuer ohne diese Leckereien auskommen zu müssen las ich mal so die Zutaten durch und siehe da:
Der mit der dunklen Schokolade ist ohne Milch- oder Eizusätzen!
Also das hätte ich wirklich nicht gedacht - ich war und bin sehr baff!
Welche eine Freude, denn ich bin soooo ein Lebkuchentiger!!!!
Da hätte mir wirklich mords was gefehlt heuer.
Zwar wieder mal was "ungesundes", aber kleine Sünden müssen einfach sein. :-)
Ach, ich bin happy.
Ich könnte wirklich nicht sagen das mir was abgeht wenn ich auf Milch- Eizeugs verzichte, genial genial....

(Außer ab und an mal ein lecker FruFru am abend, denn die Sojajoghurts kauf ich einfach nicht weil da soviel Zucker drin ist. Ist zwar beim FruFru auch nicht besser, aber naja... man hats halt in Erinnerung, die liebe Gewohnheit *grins*)

Kommentare:

  1. Ui, danke für den Tipp! Ich esse zwar Lebkuchen erst, wenn es November und etwas kühler ist, aber dann sehr gern. :)

    Von Promavel gibt es Sojayoghurt ohne Zucker, kann man man super mit Erdbeeren oder anderem Obst pürieren und selbst süßen, wenn Bedarf besteht.

    LG
    Liath

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, danke ebenfalls für den Tipp!
      Aber da ich kein Auto habe kann ich nur die Soyajoghurt nehmen die sie bei uns im Ort in den Geschäften so haben und die haben nur das von Alpro. :-(
      LG, MamaMia

      Löschen
  2. Kommt natürluch drauf an wie streng vegan du leben magst, das Glycerin kann nämlich auch tierischen Ursprungs sein

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm... nun ja,e rst mal verzichte ich "nur" auf Milch-&Eiprodukte und nenne mich von daher eigentlich schon nicht selber direkt vegan. Und mit vielen der Zusätze kenne ich mich noch nicht aus, beziehungsweise habe mich noch nicht damit beschäftgit.
      Ich möchte es abe rin Zukunft schon weitesgehend ebenso vermeiden. Aber est mal möchte ich mich generell bei meienr neuen Ernährung erstmal so richtig festigen.
      Also DANKE für den Tipp! Stimmt, Glycerin ist ja aus dem Fett oder so...
      LG, MamaMia

      Löschen