19.09.12

OMG... !!!!!! Müüüde ohne Ende....

OMG (Übersetzung: Oh Mein Gott!!!! - welcher auch immer sei dabei dahingestellt*g* )
Ich habe doch tatsächlich gerade einen ganzen Halben (!!!) Mohngugelhupf verdrückt.
Du meine Güte.
Übers schlechte Gewissen brauche ich ja nun nichts zu schreiben oder?

Heute gabs ja auch Sesamspätzle mit Kürbis/Zwiebelgemüse und das selfemade FruFru... also wirklich, ich könnt reinhauen ohne Ende.
Gar nicht gut.
Ich muss dazusagen das meine ständige, schlimme Müdigkeit gerade wieder extrem schlechter geworden ist und dann hab ich nachgeguckt: So enthalten Mohn und Sesam eigentlich viel Eisen!
Soviel also dazu: Der Körper verlangt eh was er braucht, nur ist das in der Kuchenform natürlich schon mal gaaaar nicht gut und auch nicht in der Menge.
Tja, mir fallen beinahe die Augen zu, heute ist es echt mal wieder megaschlimm, dabei hatte ich sogar eine Mittagsschläfchen heute.

Also langsam nervt mich das echt mit dem Eisenmangel. :-(
Und ich mag mir nicht die Eisentabletten holen, davon halte ich nämlich mal definitiv gar nix....

Ich komme wohl nicht drumrum GANZ GENAU auszurechnen wieviel ich TÄGLICH von WAS GENAU essen muss um den Eisenbedarf in etwa pro Tag zu decken.
Hm.... aber das hatte ich immer schon, seit Jaaahren ein auf und ab mit den Eisenwerten.

Ich glaube jedenfalls, heute habe ich Kalorien für mindestens 3 Tage verputzt. *jammer*

Fotos vom megaleckerern, veganen Mohngugelhupf folgen übrigens morgen!
(Wenn denn dann noch was da ist *lacht*)

Gibts da draußen Leidengenossen die mir Tipps geben oder einfach darüber berichten können?
Würde mich freuen....
Echt doof sowas....

Danke *Jammermodus aus*
Gute Nacht Euch allen, GLG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen