05.09.12

Rezepte.... Auf die Schnelle

Gestern war ich mal sehr sehr faul, also gabs einfach ne klare Suppe mit Suppennudeln und Tiefkühl-Puztagemüsemix.
(Jaaa, sogar mit 1 Suppenwürfel drin *g*)
In die Suppe die blieb gab ich dann Abends noch 2 gewürfelte, gekochte Kartoffeln rein die ich übrig hatte (hatte sie extra für Töchterlein gekocht, sie nascht einfach gerne Kartoffeln ^^)

Dann waren noch paar Obst"rest" übrig, also: Obstsalat geschnippelt, 2 EL Agavendicksaft und eine Prise Zimt dazu.
Das wars = superlecker!
Heute gibts nen basischen Tag bei mir (bis auf den Kaffee *schäm* bin einfach eine Kaffeetante!)
Dazu hat mich der leckere Post hier von  Einfallsreich  inspiriert :-)

Also hab ich 1 Glas Vollkornreis mit 1/2 TL Currypulver gekocht, den Saft einer Zitrone dazugegeben, dann 1 Kohlrabi, 3 grüne Paprika,
1 kleine Zucchini und 4 kleine Zwieberl
aus dem Garten geschnippelt und angebraten.
1TL Senfkörner, 1TL frische Kardomomsamen
und Pfeffer im Mörser gemahlen, mitgeröstet.
Alles kurz vermischt, frische Tomaten aus dem Garten dazu und fertig!
Ohne Salz - wegen basisch und entwässern und so. :-D
Kann nicht schaden, einen Tag mal so zwischendurch. *g*

Kommentare:

  1. hey, ich hab dich angesteckt ;-) *freu
    und wie nett von dir mich zu erwähnen, danke!
    sorry, ich will wirklich keine erbsenzählerin sein, nur so zur info: brauner reis ist auch säurebildend, du kannst buchweizenbulgur nehmen oder quinoa, das ist zwar auch säurebildend aber nur gering und lässt sich schnell mit gemüse neutralisieren.
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh.. stimmt. Hab nun nochmal genauer nachgelesen und gesehen das Reis auch als säurebildend eingestuft wird. Hmpf.. nun gut, aber Vollkornreis wenigtsnes schwach säurebildend.
      Hast Recht, hätte eh soviel Hirse zuhause und auch bulgur.
      Na beim Nächsten Mal dann! ^^
      Ja sicher, ich fand diesen Post von Dir eine ganz tolle Anregung, darum vrlinke ich ihn eben auch.
      Ich werde das nun sicher 1mal die Woche oder so machen.
      GLG zurück, MamaMia

      Löschen