10.09.12

Wok & Grill... Alles was man braucht, auch ohen Milch&Ei

Gestern waren mein Schatz und ich in OÖ beim Wok&Grill lecker essen!
Es war mein erstes Mal auswärts essen gehen, mit Verzicht auf Milch&Eiprodukte und sehr spannend für mich!
Und seeehr ausgiebig und herrlich köstlich.
Aber seht selbst:

Hier die Auswahl an verschiedenen Wok&Grillsaucen.
Sah sehr lustig aus ;-)

Man suchte sich die entsprechende Sauce aus, klammerte die Nummer an den Tellerrand.... suchte vom Buffet die Rohzutaten aus und gab entsprechend ausgesuchte auf den Teller und diesen dann an der Wok&Grilltheke ab.
Kurz darauf bekam man es frisch gebraten an den Tisch serviert.

Meine veggie Sushis als Vorspeise.
Die Reismehlbällchen und gebackene Bananen als Nachspeise. ^^

In den Sesam-Reismehlbällchen war innen ein kleiner Schokokern, von dem ich nicht wusste ob Vollmilch- oder dunkle Schokolade.
Ehrlich gesagt hab ich jedoch nicht extra nachgefragt und dennoch 2 gegessen.

Mein gebratenes Gemüse: Brokkoli (viel Eisen =sehr gut für mich), Paprika, Sojasprossen, Lauch und Nudeln mit Curry-Zitronenmelissensauce.

Obst-Nachspeise und 2 Spekulatiuskekse hab ich für klein Mimi eingepackt und mitgenommen.

Diese Frucht hieß auf Nachfrage: Aptus (gesprochen) und stammt aus China.
Schmeckte ein wenig nach Kirsche, hatte auch einen ebensolchen Kern, war allerdings sehr seltsam "glitschig" in der Konsistenz. Aber Lecker.

So... nun hungrig??? *grins*

Kommentare:

  1. Oh ja hungrig, ich war ja schon ewig nicht mehr beim Chinesen, muß ich mal wieder hin.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut ^^
      Dann ab zum Chinesen, Asiaten oder Sushi Essen und geniiiiiießen!!!
      (weil nichts zubereiten und nichts abwaschen müssen *grins* Ja, ich hab nämlich KEINE Spülmaschine)
      GLG MamaMia

      Löschen