29.10.12

Erster Wintergarten - Gemsüegartenreste...

Was für ein Anblick.
Gestern der erste Kälteeinbruch und alles angezuckert!
Und erstmals bin ich völlig erfreut darüber, wenn auch ich nur schwer Abschied nehme vom heurigen Gartenjahr.

Also hab ich gleich ratz-fatz die letzten Sellereie und Paprika geerntet, die die leichte, nächtliche Schneeattacke 
scheinbar noch gut ausgehalten haben!
Die werde ich heute schön einlegen, Rezept 
und paar leere Gläser stehen schon bereit.
Aber nun heißt es: Genug, es ist nun Zeit alles ruhen zu lassen.

Die Vogerl werden nun auch über jede Futterunterstützung froh sein, heute bedeckt nämlich bereits eine dicke Schneedecke alles.
Den Mangold im Gewächshaus stört das alles redlich wenig. *grins*
Ich hab beschlossen das Plastikhaus einfach 
über den Winter stehen zu lasssen.
Probieren geht über studieren, werde halt 
den Schnee öfter vom Dach fegen.
Nächstes Jahr möchte ich sowieso ein richtiges aus Glas, 
also kann ich das ruhig versuchen.
Letzte Himbeeraustriebe... bereits tief eingeschneit.
Das Gemüse hält mehr aus als man denken mag. ^^
Einfach nur schööön...
Witzig irgendwie, gemüse so mit etwas Schnee bedeckt zu sehen und es ist knackig frisch als ich es gestern geerntet habe 
und schmeckte herrlich!!!
Brrrrrr.... Bitterkalt....
Thuje.... Was für eine Schönheit bei genauerer Betrachtung.
Letzte Blätter die sich in der Hecke verfangen haben...
Schöne Samen fürs nächste Jahr....
Die Margarithen ergeben sich nun doch....
Zauberhaft findet ihr nicht?
Uiiiii..... Das hätte eigentlich noch in den Garten rausgesollt. Ob ich es noch wagen soll wenns die Tage dann 13Grad hat? Oder frieren dann womöglich die Wurzeln ab... hm....
Erdbeerzeit ist nun auch vorbei... *schnief*
Meine Deko Schweinetrog vorm Hauseingang ^^
Das Hochbeet vor....
Und nach der Verwüstung.
Das Schnittgut bleibt natürlich gleich drin liegen und die Paprika werd ich dann die nächsten Tage auch abschneiden.
Was mach ich bloß im Winter hier drin 
die ganze Zeit ohne Gartenarbeit? *seufz*
Ob ich das so lange aushalten kann ohne mein geliebtes Grün....

Kommentare:

  1. *hihi* ... da bekommt Eisbergsalat direkt eine ganz andere Bedeutung. Lass' es Dir schmecken! Ich bin hier voller Vorfreude auf das neue Gartenjahr ... denn ich möchte sooo gerne ein bisschen Gemüse anbauen.

    Alles Liebe & eine schöne Woche,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das unbedingt! Es bereitet einem so viel Freude und ist was ganz anderes selbst angebautes zuzubereiten! GLG, MamaMia

      Löschen