05.10.12

Tomatenportraits *grins*

Ich mag "Portraitfotos" von Gemüse einfach, keine Ahnung warum. ^^
Also bitte,hier mal die tollen Tomaten, die mich auch jetzt im Oktober noch frisch aus dem Garten erfreuen.
Ich bin so dankbar dafür.
Und auch stolz, denn alle diese Pflanzen habe ich heuer erstmals von Saat auf selbst gezogen.
Und habe vor Tomaten auch so gut wie nur mehr bei "Saison" zu essen.
Wenn sie am Besten sind. Wenn es am Natürlichsten ist.

Hier die lustigen Langen. Das festeste Fruchtfleisch von allen, müssen immer ein wenig nachreifen.
 Herrlich feste Tomaten für die Jause.
 Die hier sind noch grün hinter den Ohren und superschön marmoriert nicht?
 Die Fleischtomaten. Mag ich ja nicht so, aber zum kochen ist der Geschmack den sie hergeben wirklich unvergleichbar.
 Hier wieder die festeren Jausentomaten.
 Und die gestrige Ernte.

Und soooo viele hängen noch dran und warten aufs rot werden!!!!!
Gesternhabe ich die ganzen neuen Triebe, teilweise auch samt Blüten aber nun entfernt.
Damit die die bereits dran sind mehr Kraft haben um sich fertig zu entwickeln, die neuen Blüten würden eh nichts mehr werden denke ich, denen käme der Frost zuvor.
Aber unglaublich wie unermüdlich sie sind.

 Leider hab ich die Namen von den Sorten nicht. Hab sie mir nicht aufgeschrieben, Verpackung auch nicht aufgehoben von den Samen und manche Samen hatte ich von Schwiegermama bekommen.

Kommentare:

  1. Also hier hab' ich doch noch kurz weitergeguckt. Wenn ich zum Kommentieren komme, lese ich auch immer ganz tief noch in den Blog runter, auch wenn ich nicht alles kommentiere.
    Muß doch schauen, was ich so versäumt habe!
    Portraitfotos finde ich total witzig! Ja, die sind aber auch schön! :-) Und die lange Flaschentomate ganz oben! Einfach toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind schon witzig oder?
      Freut mich wenn Du so gut nachguckst :-D
      GLG, MamaMia

      Löschen
  2. Darf ich fragen, welche Kamera Du verwendest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sicher, mit einer Nikon DX3000 ^^

      Löschen
    2. Die macht wirklich klasse Fotos! Ich vergleiche die Fotos von Bloggern auf bestimmte Merkmale hin und werde mir dann zu einem späteren Zeitpunkt überlegen, welche Kamera ich mir anschaffe. Meine ist ene Sony Bridge-Cam - die tuts leider nicht in jedem Fall, ist aber schon besser als diese Pocket-Cams, dafür auch etwas größer ;-) Unterwegs ist das immer ein Problem. Und auch wenn die Handys jetzt schon recht gute Fotos machen, reicht mir das dann doch nicht in jedem Fall.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen