27.11.12

Hundsgschicht`n: Aufs Futter warten können

Ach ja, eine von Odin ungeliebtesten Übungen.....
Hab ihm heute einen Rest der unaufgegessenen Tomatensuppe von klein Mimi gegeben, mit dem Rest der Sojamilch vom Müsli Morgens. (Er kriegt eben manchmal die Reste...)
Schüssel hingestellt und mittlerweile wartet er schon 
automatisch bis ich ihn hinschicke.
Vergesse ich das liegt er ewig in seinem Körbchen und himmelt 
abwechselnd mich und das Futter an.
Dieser Blick von ihm ist sooo süß, total hypnotisierend.
Aber er wartet immer sooo brav, obwohl er wirklich verfressen ist!!
Eine sehr gute Gehorsamsübung also. ^^

Darf ich, darf ich, darf ich... biiiiitte! 
Na gut, jetzt also....
Eeeendlich... schlabber schlabber ^^

Juhuuu, mein erster Fotopost seit der Speicher-voll-Meldung! *freu*
Hab die Bilder nun vorm Hochladen auf B 799Pixel verkleinert und das geht super, auch von der dargestellten Größe her - kein Problem!
Toll.... Außerdem geht das hochladen ja sooo viel schneller. hihi
DANKE nochmal Majamade , Dein Tipp war für mich ausschlaggebend! ^^

Kommentare:

  1. Freut mich, dass ich Dir helfen konnte. Da bewundere ich Dich ja echt mit der Hundeerziehung.Das würde bei unserer Aicha nicht klappen, oder wir müssten seeeeeeeeeehr viel üben.
    Ganz liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :-)
      Das ist mir schon wichtig sowas, ist halt wie im Rudel, erst wenn der Rudelführer sagt es darf gefresen werden, darf man ran.
      Tue ich das nicht ist Odin meist so überdreht das er am liebsten 1cm vor mir wie verrückt rumhüpfen würde während ich die Schüssel vom Futtersack bis zu seinem Futterplatz trage. *lacht* Das nervt einfach, darum habe ich das eigentlich angefangen, um ihn einfach auch in der Füttersituation runterzuholen.
      Was gut geht ist auch die Schüsssel in Hundekopfhöhe halten, ihn kurz was rausnehmen lassen durch hinhalten und dann wieder langsam nach oben ziehen und warten bis der Hund einen ruhig & konzentririert ansieht. So langsam dahintun bis die Schüssel leer ist.
      Etwas Zeitaufwändig, aber bringt viel!
      GLG, MamaMia

      Löschen
  2. puh, super brav ist der!
    meine Katzen würden mich austricksen :) da hätt ich kaum eine Chance

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi Das glaub ich Dir!
      Mit Katzen istd as ja auch etwas ganz anderes! *lacht*
      Obwohl, ich denke sogar mit viel Konsequenz ginge es wohl auch, doch ich denke die würden dann die Welt nicht mehr vertsehen... *grins*
      GLG, MamaMia

      Löschen
  3. boa bist du brav!!!!!

    ...endlich hat mein frauli mal überrissen dass ihr auch einen blog habt, wir sind sonst immer nur auf eurem google-konto gelandet.

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi
      Das macht doch nichts.
      Umso schöner das ihr nun da seid, das freut mich sehr!
      GLG, MamaMia

      Löschen