30.03.13

Basteltipp: Kostenloses Pflanzgefäß in Naturoptik!

Guckt mal hier, dieser tolle, kreative Beitrag bei Gartenverbandelt !!!!
Es war einmal ein Tetrapack... *grins*
Was für eine Idee oder nicht?
So einfach, günstig und soooo wunderhübsch!
Also machte ich mich gleich heute Abend 
noch an die Heißklebepistole.

Eine leere Tetrapackung nehmen, auswaschen und die Oberseite ausschneiden.
Zwei Löcher in den Boden machen zum Abfliessen des Gießwassers später.
Mit einer Heißklebepistole nun Ast- Rindenstücke- Moss... ect. 
auf den Karton kleben, sodass man davon möglichst nichts mehr sieht.
Eventuelle Lücken mit Dekomaterial füllen: Zapfen, Moss, Bast...   
Mit etwas Erde füllen, Blumen reinsetzen und ein wenig Deko nach Wahl - Voilà!
 
Mein Herz hat mir Baumrinde und dickes Moos aus dem angrenzenden Wald geholt und ich konnte loslegen.
Und guckt mal, ich finde es ist toll geworden 
und meine Mama bekommt das zu Ostern!
Mit viel Liebe selbstgemachtes - ist doch viiiel schöne
als paar so olle gekaufte Schokohasen oder Ostereier.
Ich bin grade ganz happy und nehme mir vor 
eeendlich öfter zu basteln!
Es ist ein tolles Gefühl so was kleines, hübsches, 
beinahe kostenlos selbst gemacht zu haben.
Die beiden Blümchen kosteten grade mal 66Cent.
Also, vielleicht kann es Euch ja zu Blumenkreationen inspirieren?
Das war mein erster Versuch und es folgen sicher noch weitere. ^^
Die genaue Anleitung findet ihr eben hier bei  http://gartenverbandelt.blogspot.co.at/
Eine tolle Geschenksidee oder als kleines Mitbringsel  
oder für den eigenen Wohnzimmertisch. ^^
P.s. Bessere Fotos bei Tageslicht folgen morgen noch!


Kommentare:

  1. Das sieht wunderschön aus !! Tolle Idee...aber mir steht im Moment nicht wirklich der Sinn nach basteln.
    Ich möchte im Garten weiter kommen aber im Moment bewegt sich da aufgrund des Wetters so gar nichts. :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, ich sehne mich ja auch so nach der Möglichkeit endlich mehr im garten zu tun. Was ich vom Wetter mittlerweile halte kann ich schon gar nich t meh rin Worte fassen, aber es hilft ja nix. Man kann nur hoffen und sich dennoch aufs Garteln freuen. *seufz*
      GLG, MamaMia

      Löschen