28.03.13

Moschinskis veganer Osterbrunch und vegane Fondanteier!


Guckt mal, ich hab diesen tollen Link entdeckt zu einem Beitrag 
der ZDF Morgensendung entdeckt.
Thema veganer Osterbrunch, mit Björn Moschinski
unbedingt reinschauen!
Leckere Rezeptetipps passend zu Ostern!

Und hier, diese Fondanteier die bestimmt ein jeder kennt, 
sind vegan!
Supi nicht?
Sieht recht nett aus, so als Deko im Osternest 
und man hat keine Arbeit damit. ;-)

Kommentare:

  1. Wah, Wahnsinn, ich liebe diese Eier. Wecken Kindheitserinnerungen... :)

    Hoffentlich gibt es hier auch vegane. Deine sind aus Ö, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Bis auf die Milch oder ?? ;-)

    Lg
    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann Spuren von Milch ect. enthalten: Den Hinweis müssen die Hersteller drauf schreiben bzw. sie sichern sich damit einfach rechtlich ab wenn in der gleichen Fabrik/Produktionsstätte auch Milch/Nuss...entahltende Produkte hergestellt werden.
      Für Allergiker z.B. handelt es sich hierbei um unbedenkliche Mengen, selbst wenn Spuren enthalten wären und sie können solche Produkte dennoch verzehren.
      Deswegen der Hinweis.
      GLg, MamaMia

      Löschen
  3. Die Eier kommen mir bekannt vor, toll, dass sie vegan sind!

    Ich antworte dir hier zu deinem Kommentar bei mir: auf http://www.postausmeinerkueche.de/ kann man sich anmelden, das neue Thema findet aber erst in 2 Monaten statt.

    Hoffe, dir gelingt der "Rehrücken" nach meinem Rezept und dass er auch schmeckt :)

    LG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey.... DANKE für Deine Antwort hier!
      Serh lieb!!!!
      Toll der Link, Danke, vielleicht geht es sich aus das ich noch mitmache.
      GLG, MamaMia

      Löschen