04.04.13

Vegan Wednesday...

Es war wieder Vegan Wednesday - Juhuu.
Gesammelt wird immer noch hier bei Regina von MucVeg
Wie immer mein morgendlicher Pflanzenmilch-Kaffee.
 Mittags war ich diesmal ein wenig kreativer als Sonst.
Ich hab mich wieder an den Soja-Trockenfleischsteaks versucht.

--> Die Steaks gut 30Minuten 
in kochend heißem Wasser mit etwas Sojasauce, 
Tomatenmark, Salz und Pfeffer eingeweicht.
Ausgedrückt, in Stücke geschnitten.
Paniert - in Mehl/Wasser-Mix und Semmelbrösel-Sesammix
In der Pfanne die Scheiben oder Stückchen beidseitig 
und goldbraun in Rapsöl ausgebacken.
Gut mit Küchenrolle abgetrocknet.
Dazu den Vogerlsalat ausm Gemüsegarten geholt und mit Quinoa, Sellerie-Paprika-Kokosmilchmix vermischt.
So entstand ein sehr eigenwilliger, aber leckerer Salat.
Dazu scharfe Chillisauce.
Ein Traum!
Sogar meinen Allesesser hab ich mittlerweile von den Dingern überzeugt, sie schmecken ihm. *freu*
Hier sieht man toll die schwammige, faserige Konsistenz.
Als Nachspeise und Snack am Nachmittag gabs 1 Banane, 
1 Apfel, 1 Mandarine, 1 Kiwi, mit ALPRO Vanillejoghurt, 
einem Klecks Reismalz, Zimt und Vanillepulver.
MEGALECKER!!!!
Mhmmmm....

Kommentare:

  1. äääääh äääääääh ich muss auch bald mal wieder Obstsalat machen, das sieht ja mal sooooo lecker aus, grad irre appetit drauf bekommen :o btw.. die sojasteaks koche ich vorher kurz aus, dann ist der soja geschmack kaum zu schmecken und dann mach ich spare ribs draus nomnomnom :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach ja und es wird immer noch fürs osterspecial bei mucveg gesammelt =)

      Löschen
  2. Boah, schaut das gut aus, Hunger! Trockengfleischsteaks klingt aber erst mal gar nicht so g'mschackig *lach* Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  3. Schaut ja super super lecker aus! Muss ich mir merken!

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe Sesam, das sieht sehr lecker aus.
    Und der Obstsalat....herrlich!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  5. warum nur hab ich auf einmal so einen appettit auf Obstsalat?! ;-) yummy....

    AntwortenLöschen