26.06.13

Vegan Wednesday...

Diesmal wird HIER bei Mixxed Greens gesammelt. ^^

Wie immer gabs morgens bloß meinen Kaffee zum Frühstück.

Ansonsten war der gestrige Tag essentechnisch sehr rot gehalten, dank der MittwochsBox bei der ich schon so lange mal mitmachen wollte.
Und die hab ich eben gestern gleich gekocht.

Somit gabs rote Beete-Tomaten-Zwiebelgemüse an Toast.
Und herrliche, supermegaeinfache Erdbeerknödel.
Das Rezept hab ich in meiner Mittwochsbox gepostet. ^^
Unbedingt ausprobieren, es ist toll.

Außerdem bisschen von der Erdbeersoße 
(Pürierte Erdbeeren mit 2 TL Erdbeermarmelade und etwas Sojajoghurt) so Zwischendurch.
Ansonsten bin ich grade Oreosüchtig. *Seufz*
Da es sie bei Billa grade günstiger als sonst, um knapp €1,69 gibt nasche ich oft im schnitt alle 2-3Tage eine ganze Packung! Aaaaaaah - ich weiß.
Normalerweise sind sie mir aber doch meist etwas zu teuer.

Dafür ersetzt das grade meine Schokosucht, ich habe schon lange keine Schoki mehr gekauft/genascht.
Es ist beides ungesund, ich weiß, aber wenn schon dann sündige ich lieber vegan als mit mit der ansonsten meist doch Milchschokolade, da ich mir nicht extra vegane Schokolade bestelle.
Somit bin ichnun wieder bei Oreokeksen und Mannerschnittchen.
Vielleicht schaffe ich es irgendwann auch mal ohne oder zumindest mit gaaanz wenig naschen. ;-)

Kommentare:

  1. die Miniknöderl sind herzig, die mach ich auch Mal
    und von wegen naschen .. meine Güte, es gibt ärgere Laster, nein?
    Wer sich immer alles versagt, wird entweder arg verbittert, oder fällt in eine Fressorgie .. die dann alle Rahmen sprengt.
    Also - genieß ruhig, das tut gut ;)
    alles Liebe
    (ps. deine Fotos sind immer wirklich toll!)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Fotos und die Knödel sehen toll aus, muss ich gleich mal nachlesen....
    lg Simone

    AntwortenLöschen