07.08.13

Vegan Wednesday.... 51

Uff... ich bin so müde von der Hitze und dem Talg heute... Puh.

Gesammelt wird diesmal bei ThinkCareAct!

Eigentlich versuch ich es ja grade mit einem pflanzlichen Soja-Eiweißshake um abzunehmen, weil ich mich wirklich mittlerweile schrecklich unwohl fühle mit meinen knapp 10kg zuviel (die ich seit der Schwangerschaft vor 2 1/2 Jahren mitschleppe-was ich aber wirklich nicht als Ausrede sehe, mir fällt Konsequent sein halt sehr schwer).
Bzw. erschrecke ich regelrecht wenn ich ein Foto oder gar Video von mir sehe, das gebe ich ehrlich zu und nur deshalb versuch ich wieder paar Kilo los zu werden.
Körperlich würde ich mich eigentlich ganz wohl fühlen, sehr seltsam, aber optisch finde ich mich eine Katastrophe.
Naja, mal schauen.
Daher wenig Fotos heute, über das Soja-Eiweisspulver poste ich mal extra.

Morgens wie immer meinen Kaffee.
Schön brav hab ich mir eeeendlich von einem Tag auf den anderen den Zucker abgewöhnt.
Anfangs war es 1Teelöffel, plötzlich waren es dann irgendwann 3!!!! OMG
Der Gewöhnungeffekt bei Zucker ist einfach furchtbar.
Muss ja nicht sein...
Nun schmeckt er auch so wieder. ^^

Vormittags dann einen Shake, also einfach 1 Glas Reis-Sojamilchmix mit 3 Löffel Eiweisspulver und einer Banane, sonst schmeckts nämlich BÄH! ^^

Dann gabs ein kleines Schüsserl Zucchinicremesuppe, einfach püriert mit etwas Zwiebel, Knoblauch und Reismilch. D
Das vergaß ich leider zu fotografieren.

Dann packte mich der absolute Kohlenhydrat-Heißhunger und ich aß eine kleine Portion von den Nudeln mit Sojasauce, die ich für meine Schätze gekocht hatte.
Dazwischen frische Tomaten und eine Mini-Snackgurke ausm Garten genascht udn dafür abends schön brav nix mehr.
Langweilig diesmal, ich weiß. ^^

Kommentare:

  1. Langweilig? Sieht doch sehr frisch aus bei dir, mir gefällts!

    AntwortenLöschen
  2. Gesammelt wird diesmal doch bei Cara...

    Den Kohlenhydrat Hunger kenne ich auch, wenn ich zu wenige KH´s den tag über gegessen habe. Gar nicht so einfach, das ausgewogen hinzubekommen...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, ich hatte mich voll vertan. *ggg*
      Habs schon geändert.
      Du sagst es, vor allem klappt das halt bei mir meist nur mit dem abnehmen, wenn ich die KH reduziere und vor allem abends keine mehr esse.
      dabei bin so ein KH-Tiger, furchtbar.
      GLG, MamaMia

      Löschen
  3. Bin schon mal gespannt, was Du über die Shakes schreibst. Ich hab schon sehr lange keine mehr probiert, finde aber, dass die nur äußerst schwer runterzubekommen sind. Damals hatte ich sogar das Gefühl, dass die mein Körper einfach nicht mehr wollte. Erwarte schon gespannt Deinen angekündigten Bericht. Deine Bilder gefallen mir immer :-). Liebe Grüße fraujupiter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool wenns Dich neugierig gemcaht hat. *g*
      Freu tmich wenn die wenigen Bilder dennoch gefallen ^^
      Sehr lieb!
      MamaMia

      Löschen
  4. Huhu, na ich hoffe es läuft gut?
    Ich bin ja son Kohlehydratesser, deswegen klingt dein Ernährungskonzept für mich grad echt erschreckend, Hut ab, dass du das durchziehen willst, ich drück dir Daumen


    Liebe Grüße und danke fürs mitmachen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das nun erst 1 Woche,d aher kann ich noch kaum berichten. Außerdem versuche ich MO-FR durchzuhalten und dafür aber SA+SO zu essen was sich ergibt, grade in dieser herrlichen Grillzeit würde ich das am Wochenende eh nicht durchhalten und der Körper braucht wohl diese sogenannten "Refeed-days" wie es in Sportlerkreisen wohl so heißt, um den Stoffwechsel nicht runter zu fahren.
      NAch 1 monat wwürd ich mal berichten dann, also noch etwas Geduld.
      Drückt mir die Daumen das zumindest 3-4 Kilos verschwinden. *seufz*
      GLG, MamaMia

      Löschen