25.09.13

"Bake a TV-Cupcake" - Blogevent!!!!

Guckt mal was für ein geniales Blogevent 
Zum 1.ten Bloggergeburtstag erstmal alles Liebe und Gute von mir!
"Bake a TV-Cupcake" bis zum 15.Oktober 2013 könnt ihr noch mitmachen, also wählt unter einer der vielen vielen Serien und ran an den Backofen.
Ich find das wirklich eine klasse und kreative Idee, toll! ^^

Bei mir sind es allerdings Muffins geworden, denn dafür hab ich die Form.
Darf ich trotzdem mitmachen? *lieb frag*

Was denkt was meine Serie ist hm?
Hier ein kleiner Hinweis:
Na, könnt ihrs Euch denken?
Apfel, Versuchung..... 
Es gibt bei mir vegane Apfel-Schokomuffins mit Amarettoguss 
in Anlehnung an "Desperate Houswives" hihi
Eine der wenigen Serien die ich einfach gerne geguckt hab. *g*
Das Rezept ist das gleiche Grundrezept wie für die Kindermuffins, nur eben mit Äpfeln und einem Guss.
Du brauchst:
150g Mehl
30g Zucker oder Pflanzenmalz
1,5TL Backpulver
1Prise Salz, etwas Zimt und Vanillepulver
150ml Sojamilch
10EL geschmacksneutrales Öl
2ELveganer Vanillepudding (Pulver)
3EL kohlensäurehaltiges Mineralwasser
Etwas Amaretto und Staubzucker für den Guss

1.Trockene Zutaten vermischen.
Sojamlich, Wasser und Öl hinzugeben und zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren.
Kleingeschnittene Apfelstückchen dazugegeben.

2.Den Teig in Muffinförmchen füllen und nach Belieben verzieren.
3.Im vorgeheizten Backrohr bei 180Grad 30-40 backen. 
(Stäbchenprobe machen!) 

4. Für den Guss hab ich einfach etwas Staubzucker mit zwei Schuss Amaretto verrührt, mit ein wenig Lebensmittelfarbe eingefärbt (ich hab viiiel zu wenig genommen) und in einem kleinen Topf erwärmt.
Etwas davon über die Muffins gießen und mit edlen Silberperlen verzieren.

Auf viele tolle, kreative Serien-Backideen und viel Spaß beim Mitmachen!

Kommentare:

  1. Perfekte Umsetzung, find ich klasse!
    Ich grübel noch immer...*seufz*

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, wie cool :) Ow, man ich bin echt schlecht, auf Desperate Housewives wäre ich im ersten Moment echt nicht gekommen, was wohl auch daran liegen könnte, dass ich nur die erste Staffel gesehen hab. Und das vor Urzeiten - 2004/05.

    Dafür klingen die Muffins super lecker :) (Natürlich nehmen die auch teil :) Man konnte es sich ja aussuchen, ob Muffin oder Cupcake) Ich freu mich schon aufs Nachbacken. Das wird ein Genuss :) Ich dank dir also für deine Teilnehme, liebe MamaMia♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber ein ganz schönes Armutszeugnis, sogar ich als nicht Serienschauer bin nach dem Apfel sofort drauf gekommen :) Ach Juli, da hast du wohl noch was nachzuholen. Gut, dass du jetzt so viele Serien präsentiert bekommst.
      Finde die Muffins auch gut umgesetzt und die silbernen Perlen geben das gewisse Extra! Schön!

      LG,

      Nini

      Löschen