06.09.13

MamaMia: Asia-Salat, ernten und einfrieren

Der Asisasalat im kleinen Hochbeet wächst nicht nur, er wuchert!
Unglaublich...
Nun hab ich gestern den größten Teil geerntet, kleingeschnitten und 9 Gläser voll davon einfrieren können.
Ich freu mich schon, man kann ihn wie Petersilie oder Schnittlauch einfach überall als Würze reinstreuen.
Er hat eine leichte Wasabinote, ganz toll.
Außerdem hatte ich wieder eine fleißige Helferin...
Die verstreuten Reste wurden dann sogar sorgsam weggesaugt.
Spitze... da brauch ich ja bald nix mehr machen hier. ^^

Kommentare:

  1. Wie niedlich deine Kleine und so fleißig. Aber ich habe als Kind auch immer gerne mitgeholfen, wenn es ums Einkochen ging.
    liebe Grüße
    Roveena

    AntwortenLöschen
  2. so süß, deine kleine helferin ;-)

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen