03.10.13

Vegan Wednesday... 59

Diesmal sammelt Carola von Twoodledrum trotz Umzugsstress!
Fleißiges Bienchen. :-)
Toi toi toi wünsch ich Euch, das nix zu Bruch geht und ihr Euch bald einlebt im neuen Daheim.

Gestern gabs bei mir morgens gleich Muffin.
Nach meinem üblichen Sojamilchkaffee hatte ich gleich Lust zu backen.
Und hab Mohn-Karotten-Marzipan-Muffins gebacken und sie sind echt lecker geworden!
Rezept gibts heut Abend dann in nem eigenen Post. ^^
Dann gabs Mittags ne Brotjause mit veganem Leberaufstrich.
Der ist sooooo genial lecker und obwohl vegetarisch draufsteht, auch vegan!
Am späten Nachmittag hab ich dann den letzten Rest von meinem Gartenkürbis verarbeitet, diesmal einfach mit Reis.
Hach, ich kann mich an Kürbis kaum sattessen, ich find den so megalecker und kann überhaupt nicht nachvollziehen das manche (wie mein Schatz) Kürbis einfach nicht mögen.

Das wars auch schon wieder von mir.
Freu mich schon auf alle Euren leckeren Beiträge!

Kommentare:

  1. Oh, ich kann deinen Schatz da schon verstehen ;) Ich esse mittlerweile Kürbis, allerdings in Maßen, bitte. Was nicht bedeutet, das ich Kürbisgerichte nicht immer total lecker aussehend finde ;) Wie dein Risotto zum Beispiel.
    Liebe Grüße aus dem Umzugschaos
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben. Einigen liegt diese Süße vom Kürbis einfach nicht so. Mir dafür umso mehr.
      Gut, bleibt mehr für mich. hihi
      GLG, MamaMia

      Löschen