30.10.13

Vegan Wednesday.... Nr. 63

Gesammelt wird diesmal HIER  bei MucVeg. ^^

So sah mein Vegan Tag heute aus...
Frühstück:
Sojamilchkaffee und
2 Roggenbrote mit selbstgemachter Marillenmarmelade. Mhmmmmm
Mittags hab ich mich an vegane Cevapcici gewagt - die sind genial geworden!
 Ich hab einfach ein Rezept für Vegane Fleischklößchen genommen, das ist super einfach und ich werds bald mal richtig als Rezept posten denn das möchte ich Euch wirklich nicht vorenthalten!
Dazu hätte ich Kartoffelknödel und Senfsauce a là Atila Hildemann versucht, irgendwie wurden die aber nicht so recht und haben auch nicht recht gut geschmeckt.

Weiß jemand von Euch ein gutes, bereits erprobtes, veganes und einfaches Kartoffelknödelrezept????
Bitteeee bitteeee... ich brauche Tipps!

Nachspeise am späten Nachmittag:
Kürbispancakes mit frischem Apfelmus!
Aaaaah - Göttlich!!!!
Rezept folgt auch bald.

Bis bald *wink* und tut mir Leid das im Moment ziemlich ruhig hier auf dem Blog ist.
Irgendwie ist mir nicht so nach schreiben obwohl mir soviel durch den Kopf geht was ich gerne schreiben/posten würde....
Hm.
Und wenn dann fehlt mir die Zeit, ich hab nun wieder etwas zu arbeiten begonnen (erst geringfügig und ab 1.Nov 20Std.) und ich mache grade einige Fotobücher schon für Weihnachten - das ist sooo viel Arbeit!
Bei meiner Fotonitis muss ich immer aus eeetlichen Fotos auswählen und von unsrer Mimi haben wir noch kein einziges Fotobuch gemacht... nun wird sie schon bald 3! Hilfe...
Als dann, bis bald meine treuen und besten Leser der Welt! *fühlt Euch umarmt*

Kommentare:

  1. Oh ja, bitte unbedingt das Rezept für die Cevapcici!! Die sehen richtig genial aus!

    LG,
    Cookies

    PS: ich nehm dann was von der selbst gemachten Marillenmarmelade ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Köstlich! Bin gespannt auf die Rezepte. Und es gibt fertigen veganen Kartoffelteig in der Kühltheke. Die musst Du nur nach Anweisung fertigmachen und nur sieden, nie kochen lassen. Darf man das hier verraten? :-) Es gibt auch so kleine tiefgefrorene, die fand ich auch Spitze ... Lieben Gruß von Doris, der Anemone

    AntwortenLöschen
  3. ohhh bitte bitte bald das rezept für die kürbispancakes!!! yummy!!!

    AntwortenLöschen
  4. Die Kürbispancakes wären doch ein toller Kandidat für's Herbstboard!
    Das Rezept hätte ich nämlich auch gern, die sehen so lecker aus :)

    Liebe Grüße,
    Marzipani

    AntwortenLöschen