06.01.14

Frühlingspaziergang!

... ja, nicht anders könnte ich es nenne.
Frühlingsgefühle, was für ein traumhaftes Wetter am 1.Jänner - es war unglaublich!
Hier noch ein Nachtrag von einem der Spaziergänge an diesem traumhaften Tag... 
(der heutige ist übrigens wieder so traumhaft schön hier bei uns ^^)

Immer muss er paar Nasenlängen vor mir laufen... *grummel* 
Naja, wenn die Wiese schon zu sehen ist, kann ers eben kaum erwarten.
Darf ich jetzt lostoben Frauli?
Juhuuuuu....
Mausal gefunden?
Auf jeden Fall gibts immer wieder Buddelanfälle extrem zwischendurch. *lacht*
Anschließend der Versuch in das etwas ausgebudddelte Mauseloch zu kriechen um Beute zu machen.
Ääähm... ja, geht sich halt leider nicht ganz aus. LOL
Sieht doch eindeutig nach Frühling aus. *g*
Nach Winter jedenfalls nicht!
Praktischerweise verläuft genau auf der Wiese ein kleiner Bach.
Super zum Planschen und Trinken wenn Odin richtig getobt hat.
Mein Freund der Baum...
Puschel-Wuschels...
Pflanzenfedern halt. ^^
Noch ein Freund...
Schnofi-Profi :-)
Diese Nuss hat wohl ein Tierchen genossen... die halbe Schale lag miiiiten auf der riesigen Wiese, der Wald ganz drüben auf der anderen Seite und weit und breit kein Nussbaum, erst hinter dem Wald in einigen Gärten stehen welche.
Einfach nur süß.
Wundervolle Stimmung.
Bisschen Energie tanken und Natur pur einatmen unterm Eichenbaum in der Sonne.
Immer gemeinsam...
Auf dem Rückweg wieder Buddeltime. hihi
Ach... schön. Lächel-Hechel!
Alles hat zwei Seiten.
Einerseits die verdorrten "Altlasten" der Eiche....
Andererseits die Knospen bereits in den Startlöchern für den Neuaustrieb!
Wunderschön.
War da was?
Egal, wir rasten ein bisschen.
Zurück nachhause. Durch eine beinahe herbstfarbene, frühlingshafte Landschaft im Winter. ^^
Einfach nur SCHÖN!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen