27.02.14

Vegan Wednesay Nr.77...

Gesammelt wird diesmal HIER bei Frau Schulz!
Am Vegan Wednesday werden Essensposts gesammelt, von den Highlights der letzten Woche oder des Tages, jeder wie er will.... ^^
Auf jeden Fall geht es einfach darum zu zeigen wie viele Möglichkeiten es gibt pflanzliches Essen in seiner ganzen Vielfalt und Bandbreite zu zubereiten und wie lecker man so seinen Alltag geniessen kann.

Ich versuche grade einfach nur endlich mal Gewicht zu verlieren in dem ich eigentlich nur Obst, gedämpftes Gemüse oder Eiweisshakes zu mir zu nehmen.
Ab und zu auch mal was kohlehydratiges, dann aber nur Vormittags oder Mittag.

Bei mir gabs Mittags als echte Ausnahme z.B.Dinkelnudeln mit den Gemüsresten die da waren: roter Paprika und Karotten, dazu eine Soße mit dem Tofupesto (aus der letzten veganBox) und etwas Mandelmus.
Das grün vom Pesto kommt irgendwar gar nicht durch, schmeckte aber herrlich!
Leider mag mein Schatz Dinkelnudeln überhaupt nicht, das ist ihm einfach zu pampig.
Find ich gar nicht. ^^
Ich liebe die kleinen Dinkelpunkte... hihi
Nach meinem vöööööllig unökologischen, wahnsinnigen Obsteinkauf *g*, mit Orangen, Bananen, Honigmelonen, Mandarinen, Kiwis, Mango... Oh-Mein-Gott, gibt es grade seeehr oft Obstsalat in verschiedenen Varianten.
Beliebiges Obst kleinschnibbeln, dazu Zimt, Vanillepulver, etwas frischen Zitronensaft, ein kleiner Schuss Amaretto und wahlweise einen Klecks Sojajoghurt, Kokosmilch, Reismlich, SojaVanilljoghurt - was grade da ist.
Dazwischen mal wieder ein Shake mit Obst und etwas reinem Eiweisspulver zur Sättigung.
Hier ein Mangoshake.
Die sind immer so toll luftig.
Ansonsten gibts bei mir grade nix aufregendes, viel. mal gedämpftes Gemüse oder eben Obst, Obst, Obst.
Hmpf.
Abnehmversuche in verzweifelter Vollendung. *grins*

1 Kommentar:

  1. sieht aber lecker aus ;-)
    Ich hänge jetzt auch schon seit Wochen mit meinem Gewicht fest und nix geht mehr runter.
    mein Körper will nix mehr hergeben...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen