28.03.14

Bärlauchspätzle, vegan

Hier mal das Rezept als extra Post.
250g Weizenmehl und 250g feines Dinkelmehl mischen, mit
1TL Salz vermengen, langsam
ca. 450ml Pflanzenmilch unterrühren bis die Konsistenz zähflüssig ist.

Die Masse gut 15Minuten rasten lassen, evtl. noch etwas Flüssigkeit hinzufügen falls nötig.
Dann mit einer Spätzlereibe in leicht siedendes Salzwasser reiben und kurz kochen bis die Spätzle aufsteigen.
Abseihen und mit kaltem Wasser gut abspülen.

Mit Gemüse nach Wahl und Belieben servieren!
Herrlich ^^

1 Kommentar:

  1. Schaut lecker aus. Ach, wenn mir bloß das Spätzle reiben nicht zu mühsam wäre...

    LG Angie

    AntwortenLöschen