12.06.14

Vegan Wednesday Nr.87...

Huhu, hier bin ich wieder mit meinen veganen Wochenhighlights bzw. eher meiner Salatwoche. hihi
Gesammelt wird diesmal HIER bei Petzi!

Wie jedes Jahr habe ich wieder mal zuviel Salat gesetzt, das Vorziehen klappte nicht bzw. nervt es immer nur wöchentlich 5 Samenkörnchen anzusäen und zu kaufen gibt es nur 6er oder 10er Steigerl.
Somit werden grade wieder mal 10 Salate gleichzeitig erntereif und bei uns esse ich eigentlich nur ICH Salat.
soviel dazu. *ggg*
Ich probiere nun alles mögliche um ihn mir schmackhaft zu erhalten.
Los gehts:
 Salat mit Dinkelnudeln und einem leicht süßen Balsamicodressing.
Drübergestreut ein paar Reste von gebratenem Krümeltofu.
Salat mit gebratenem Paprika-Zwiebelgemüse.
Ich merke das ich fast immer ein wenig Gebratenes zu Salat brauche.
Ich mag so kühlendes Essen irgendwie einfach nicht und brauche dazu immer etwas wärmendes zum Ausgleich. Das gebratene ess ich aber schon kalt bei der Hitze.
Witzig irgendwie.

Salat mit Rüchertofu!

Nach diesem einfachen Räuchertofu bin ich einfach süchtig.
All die anderen Tofusorten muss ich nicht haben, aber der.... Schmatz!

Salat mir Baked Beans. ^^

Total lecker.

Als Dressing mag ich am liebsten 2TL süßen Senf mit einer Prise Zucker verrühren.
Mit 3EL Essig und 3EL Balsamico mischen, 2EL Öl dazu - fertig.
Ich nehme nun statt des Zuckers ein 2-3 Tropfen flüssiges Stevia.
Ich mag dieses süß-säuerliche einfach.

Außerdem gabs diese Woche viele viele Erdbeeren.
Endlich gibt es sie regional und auch ohne Plastikverpackung!
Hier mit etwas Soja-Vanilleeis.

In traumhafter Kulisse das Abendessen geniessen.
Leider bisher meist allein weil wir selten gemeinsam essen. :-(

Und Erdbeerjoghurt mit Joya-Naturjoghurt!
Ich bin so happy das sie nun das von Joya bei uns beim Billa haben, denn die verwenden ja österreichische Sojabohnen.
Alpro mag ich eigentlich gar nicht, wegen der Sojazufuhr aus dem Ausland.
Davon krieg ich momentan jedenfalls kaum genug.
Entweder gibts ein wenig Erdbeermarmelade zum süßen dazu oder bisserl Rübensirup.
Gestern hab ich fast die ganze Schüssel abends weggelöffelt: Das war ein 500g Joghurtbecher und viele Erdbeeren. Uiiii....
Aber naja, gibt schlimmeres. hihi
Mein Highlight war außedem dieser Lovechock, den ich mir ausm Reformhaus mitnahm und gönnte.
 Wow - hammermäßig gut!
Warum muss der nur so teuer sein... *seufz*

1 Kommentar:

  1. Mhhhh lecker, so viel Salat! Da möchte man sich direkt reinlegen!!

    LG,
    Cookies

    AntwortenLöschen