29.07.14

Veganes Allerlei....

Hiermit wieder mal ein Querschnitt meines veganen Allerlei der letzten Zeit. ^^
Marinierter Gartensalat mit Tofu und gebratenen Sojasstreifen:
Die Trockensojastreifen wurden vorher in Gewürzwasser eingeweicht, anschließend gut ausgedrückt, in Streifen geschnitteund gebraten.
Das "Trockensoja" besitzt kaum Kohlenhydrate, bestehen fast nur aus pflanzlichem Eiweiß und hat so gut wie kein Fett!
Obstsalat aus Birnen, Erdbeeren, Ribiseln, Zuckermelone und Äpfeln.
Gedünsteter Zuckermais mit Salz und Sojamargarine sowie Couscousgemüse.
Zwei kleine Blumenkohlköpfe ausm Garten....
... wurden zu einer leckeren Karfiolsuppe.
Gemischter Gartensalat mit Kapuzinerkresse und Räuchertofustreifen.
Gartensalat mit Dinkelreis und gebratenem Gemüse....
.. bestehend aus frisch zugefügten Tomaten und gebratenen Frühlingszwieberln sowie Zuckerschoten.
Him- und Blaubeeren mit Hafercuisine, garniert mit Orangenzucker.
Zum darin versinken!
Zucchinispaghetti mit frischer "Soja-"nese.
 Apfelringerl in Backteig, mit Agavensirup.
Und, noch irgendwelche Wünsche? hihi
Vegan ist schon schlimm nicht wahr.. *seufz*

Kommentare:

  1. ja, und so fad, immer das Gleiche, gell? :)
    toll!
    das Bild mit den Beeren und dem bunten Windspielzeugs in Hintergrund ist SPITZE!

    AntwortenLöschen
  2. Katastrophe, geht gar nicht *ironie*
    *lol*
    Herrlich bunt und lecker sieht das wieder aus bei dir!

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen