12.08.14

Kaltschale, vegan

Das Rezept hatte ich HIER bei Pures Geniessen entdeckt und musste es heute gleich ausprobieren.

Zutaten:
1 gefrorene Banane 
(am besten in 4 Stücke geteilt)
310 ml Mandelmilch (1 1/4 Tassen)
8 Eiswürfel
2 EL Pflanzensirup (bei ungesüßter Manelmilch)

Zum Verfeinern/für andere Varianten:
Beerenshake: ein paar gefrorene Beeren hinzufügen (Him- Heidel- Brombeeren ect.)
Schokoshake: 1/2 TL Kakaopulver oder einige Kakaonibs
Vanilleshake: das Mark einer Vanilleschote oder etwas gemahlenes Vanillepulver zufügen
Für einen cremigen Shake: 2EL Mandel- oder Erdnussbutter hinzugeben

Zubereitung:
Einen Tag vorher eine Banane in 4 Stücke teilen und einfrieren. 
Für den Shake die gefrorenen Bananenstücke, Eiswürfel, evtl. Reissirup und 1/4 Tasse (60 ml) Mandelmilch in einen Mixer geben und alles auf höchster Stufe cremig mixen.
Nun hat man schön cremiges Eis, das man natürlich auch gleich so schlemmen kann.
Für die Kaltschale aber eine weitere Tasse (250 ml) Mandelmilch hinzufügen und nochmals gut durchmixen
Sehr lecker sag ich Euch und total erfrischend! ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen