28.08.14

Vegan Wednesday Nr. 105...

Gesammelt wird diesmal HIER bei Cara.
Puh, schnell jetzt am Abend noch dieser Post.
Eigentlich wollte ich auslassen, denn ich bereite die letzten Tage bereits fleißig meine Vegan MoFo Beiträge vor, damits mir im September nicht zuviel wird. *g*
Sprich ich koche täglich 2-3 Sachen, serviere, dekoriere, drapiere, fotografiere, sortiere die Bilder in Ordnern, bearbeite sie und mach die Posts vor sodass ich sie später bloß noch veröffentlichen brauche. ^^
Muss ich auch, sonst werden mir 20 Posts im Sep.für den VeganMoFo plus Vegan Wednesdays und diverses Sonstiges neben Kind, Mann, Hund 20Std. Job, Haushalt, Garten & Co deutlich zuviel. hihi
Aber es macht eben soviel Spaß.
Und morgen muss ich nochmals wie heute fleißig im Garten wuseln bevors zur Arbeit geht, das schöne Wetter muss genutzt werden!
Uff.
Naja... wo war ich?
Ach ja.
Zum Frühstück mein Kaffee, was sonst.
Diesmal mit reiner Reismilch und ich stelle fest: die Sorte schmeckt mir sogar noch besser als die Soja-Reismilch sonst.
Dazu gabs 3 Stückle Kuchen, übrig von gestern.
Der simple Zitronenguglhupf ist mir teilweise beim stürzen aus der Form zerfallen, weil ich wieder mal im Stress und ungeduldig war und die Masse noch viel zu warm war.
Egal, trotzdem sehr lecker!
Mittags und zwischendurch gabs dann leeeckerstes frisch gekauftes Roggenbrot mit dreierlei selbstgemachten Aufstrichen.
Einer meiner VeganMoFo Beiträge, soviel sei verraten. ^^
Ein Gedicht.
Und einfach so gabs dann noch herrliche Apfelringe.
Gänzlich Zuckerfrei, da brauchts nix - außer Vollkornpalatschinkenteig und Apfelkringerl, weil die Äpfel verarbeitet gehörten.
Mhmmmm... geht IMMER!
Sagt Mimi auch und mein Liebster ebenso.
Guts Nächtle ihr Lieben.... bis bald.
Schön, das ihr reingeschaut habt. :-)

Kommentare:

  1. Ja, das ist ganz schön viel Arbeit. Deswegen hab ich mich nicht angemeldet, aus Angst, das nicht zu schaffen.
    Bin aber schon sehr gespannt, auf eure Vegan moFo Beiträge...

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe MamaMia,

    jaaa, das sagst du was, die Vorbereitungen für den Vegan MoFo haben es wirklich in sich, aber ich freue mich auch schon sehr darauf. :)

    Die Aufstriche sehen wirklich gut aus und ich bin auf Rezepte gespannt (Aufstriche habe ich auch ein paar vorbereitet, aber man ist ja auch immer neugierig nach Neuem), besonders Appetit hätte ich aber gerade auf die Apfelstückchen in Palatschinkenteig!

    Alles Liebe und noch viel Spaß bei den Vorbereitungen.
    Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Oh Apfelringe. Wirklch Zeit, dass es die mal wieder gibt, ich hab schon richtig Appetit darauf.

    AntwortenLöschen