01.09.14

Grundrezep Hefeteig salzig, vegan

Zutaten:
(z.B. auch für 500g Brot)
3 Tassen Mehl
1 Pkg. Trockenhefe
1 TL Salz
 1 - 1 1/2Tassen Wasser
evtl. zum Würzen: gemahlener Koriander und Kümmel oder Kräuter
evtl. als Leckerbissen: 1 geriebene Karotte oder 1 handvoll Sonnenblumen- oder Kürbiskerne, Nüsse, Leinsamen oder von allem etwas fürs Brot ^^
Für eine Pizza den Teig am besten halbieren (Backblechgröße) !!!
Mische auch mal 2 EL Öl oder 1EL Kräuter der Provence in den Teig - Mhmmmmm...
Zubereitung:
Dieses Grundrezept eignet sich für Brote, Pizza und pikantes Gebäck.

Mische erst die trockenen Zutaten und gib dann das Wasser dazu.
Alles verrühren (mit dem Knethaken) und zu einem geschmeidigen Teig kneten.
Mit einem Tuch abgedeckt ca. 1-2- Sunden ruhen lassen.
Die optimale Temperatur ist hierbei relativ warm, ca. 32°C.
Sollte der Teig zu weich sein, knete einfach noch etwas Mehl hinein.
Optimalerweise verdoppelt der Teig sein Volumen.
(Das Rezept ist aus Lisa Pflegers Buch  
"Vegan-Regional-Saisonal", Ulmer Verlag) 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen