26.09.14

Schwupp, ist schon Wintergemüsezeit im Garten ^^

So schnell gehts.
Heute habe ich erstmals das Eis von der Autoscheibe gekratzt.
Erstmals, weil ich ja erst im August dieses Jahr mit 32 Jahren den Führerschein gemacht habe und weil eben der Sommer endgültig vorbei ist. *heuuuuuul*
Obwohl, Sommer... naja.
Aber egal.
So ist das eben im Kreislauf der Natur hier bei uns.
Und so gibt auch mein Garten seit Mitte August fast nur Herbst/ Wintergemüse her, nachdem die Zucchinis heuer kaum was wurden und die späten Himbeeren alles verschimmelt sind.
Die Wintergemüsesaison wird heuer eindeutig deutlich länger andauern.
Ein bisschen Hoffnung hab ich noch.
Einige unverschimmelte, unreife sind noch dran.
Aber gckt, es gibts ja trotzdem so einiges leckeres:
Letzte der wenigen Zucchini, Kraut, Mangold, Lauch
Tolle Karotten!
Immer noch Zuckermais
Wieder Mangold, Kraut, Lauch und Mais
Die Schnecken haben fleißig vorgenascht.
Ganz wunderbare Fleischtomaten heuer!
Auch die kleinen: superlecker zum Naschen und zur Jause ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen