14.09.14

Vegan MoFo Tag 14: Zupfkuchen, vegan

 Nachdem ich endlich mein verloren geglaubtes, herrliches Kuchenrezept wiedergefunden habe, präsentiere ich es Euch nun endlich hier im Septemberthema "Vegan Month of Food"
Ich hatte den Kuchen schon mal erwähnt und dann das Rezept verschlampt, sodass ich es nicht posten konnte.
Passt ja noch, hier ist es also.
Früchte-Zupfkuchen:
Zutaten:
Für den Teig
 200g Mehl
120g Zucker 
(Wahlweise auch einen Pflanzendicksaft und dafür eine Spur mehr Mehl)
20g Kakaopulver
1/2 Pkg. Backpulver
125g pflanzliche Margarine
150ml Wasser
2 EL Sojamehl
Prise Salz

Für die Füllung:
1 Pkg. Vanillepulver
1 EL Sojamehl
4 EL Pflanzendrink
125g pflanzliche Margarine
500g Sojajoghurt Natur
120g Zucker  
(oder Pflanzendicksaft, dafür keinen Pflanzendrink!)
Prise Vanille, Zimt
Zubereitung:
Die Zutaten für den Teig zusammenrühren.
Mit 2/3 des Teiges den Boden und den Rand einer eingefetteten Springform füllen.
Für die Füllung zuerst Pudingpulver, Sojamehl und Pflanzendrink vermischen, anschließend alles andere beigeben und verrühren. 
(Margarine vorher etwas erwärmen sodass sie ganz weich, beinahe flüssig ist)
Wer mag kann noch einige Früchte der Saison beimischen. (Hier Heidelbeeren, gerne auch einige Birnenstücken, Apfelspalten, paar Weintrauben ect.)
 Die Masse nun in die Springform füllen.
Den Schokoteigrest verteilt ihr jetzt noch krümelig auf der Füllung.
Den Ofen ca. 45 Minuten bei 200°C im Ofen backen, unbedingt Stäbchenprobe machen!  
Die Füllung sollte nicht mehr flüssig sein, richtig fest wird alles aber erst nach dem Auskühlen. 
P.s. Das war übrigens mein Geburtstagskuchen zum 100-ten vegan Wednesday. ^^

Kommentare:

  1. Oh, der Kuchen sieht einfach nur toll aus :-)))
    Wir haben euch für den Liebster Adward nominiert.
    Schaut mal rein :-)))
    http://casperswelt.blogspot.de/2014/09/liebster-award-wir-machen-mit.html
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Zupfkuchen gehört zu meinen liebsten Kuchen, schmeckt einfach so toll. Und dein Exemplar sieht richtig, richtig gut aus!

    LG Angie

    AntwortenLöschen