01.10.14

Vegan Wednesday Nr. 110....

So... hier bin ich mal wieder mit einem veganen Mittwoch. ^^
Nachdem der Vegan Month of Food vorbei ist hab ich auch wieder etwas mehr Zeit für diese Posts hier.
Den Sammelpost zum Vegan Wednesday Nr.110 findet ihr diesmal HIER bei think.care.act, die jetzt eine eigene Domain und neue Seite hat!
Mein Wednesday war ein Arbeits-Mittwoch, also für Vormittag und Mittag wieder mal eingepackt was das Zeug hält. ^^
Frühstück bestand nur aus Kaffee mit Soja-Reismilch und dazu ein Semmerl mit selbstgemachter Erdbeermarmelade - Fotokabüdln vergessen. ^^
Mitttags gabs Nudeln mit Rotkohl. 
 Yummy...
Spätnachmittags und Abends hab ich immer wieder mal von meinem gebratenen Gemüsemix genascht.
Zucchini, Tomaten (noch ausm Garten) und Chinakohl.


Abends zuhause konnte ich mir dann nicht verkneifen noch diesen vorbereiteten, gebratenen Chili-Tofu zu verputzen.
Er schmeckte zwar eigentlich nur salzig, aber das war so lecker in dem Moment.

Kommentare:

  1. Rotkohnudeln, das klingt super. Ich habe heute gerade Reis mit Rotkohl gegessen und die Leute um mich herum schauten irritiert, weil sie meinten, Rotkohl gehe nur mit Kartoffelklößen. Ich dagegen bin der Meinung, Rotkohl geht immer! :) Gemüse und Tofu waren aber bestimmt auch sehr gut :)

    Viele Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  2. Der Rotkohl mit Nudeln klingt echt fabelhaft! Alles Liebe :)

    AntwortenLöschen