02.12.14

Pflaumenmus als Weihnachtsgeschenk...

... hab ich die Tage wieder gemacht.
Einfach 2kg Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln.
In einen großen Topf geben, ca. 500ml Wasser dazugeben und weichköcheln lassen.
Ca. 15Minuten.
Dann abkühlen lassen.
Mit dem Stabmixer oder im Mixer drinnen pürieren, wieder in den Topf leeren und entsprechend mit Gelierzucker vermischen.
Ich nehme immer den 1:3, ich mag es auch wenn es eher wie ein dickcremiger Fruchtaufstrich ist.
In zuvor steriliserte Twist-Off Gläser heiß einfüllen, sofort mit abgekochten Deckeln verschliessen und auskühlen lassen.
Fertig! ^^

1 Kommentar: