14.04.14

Hundeschule...

Hier mal paar Bilder aus der Hundeschule.
Auch dort sind grade herrlich blühende Bäume an der Zufahrt.
Jeden Samstag Spätnachmittag sind wir da im Fortgeschrittenen Kurs, an dessen Ende ein hoffentlich positiver Abschluss mit bestandener BH1 Prüfung steht. ^^
Ich mag den Mix der Hunde diesmal ganz besonders und werde versuchen bei nächster Gelegenheit mal ordentliche Fotos mit der Spiegelreflex von Ihnen zu machen.
Jeder von Ihnen ist so hübsch, ganz besondere Gesichter.
Odin und ich hatten gestern eine extra Spazierrunde mit der Hundetrainerin und ihren zwei Königspudeln.
Das war toll.
Wenn auch ich wirklich konsequent bei Odin durchgreifen muss um ihn zurecht zu weisen, damit er an einer lockeren 2mLeine auch mal einfach NEBEN mir hergeht wenn ich mich mit jemandem beim Spazieren gehen unterhalten will oder ich die Kleine mit dem Laufrad mithaben und mich nicht ständig nur auf Odin konzentrieren kann/will.
Besonders schwer ist das aneinander vorbeigehen bei anderen Hunden - angeleint, Odin zeigt hier schon stark angewöhntes Bell-Scheinangreifverhalten, dabei ist er überhaupt nicht aggressiv und sein Sozialverhalten eigentlich total super.
Das wieder rauszubekommen erfordert viel Sicherheit von mir die ich ihm geben muss, da ich bisher einfach immer viel zu unsicher und ängstlich war und er so immer dachte er müsse die Situation kontrollieren.
Dadurch ist er eigentlich überfordert, ganz unsicher und glaubt alles für mich regeln zu müssen.
Der Spaziergang gestern war deshalb toll und sehr lehrreich, jetzt müssen wir viel üben.

Diverse Kunst, erste Portraits und Playtime!

Mal ein bunter Mix der letzten Zeit.
Hier die traumhaft schönen vergangenen Sonnentage.

Leider regnet es in letzter Zeit viel, ich bin ganz genervt davon obwohl ich weiß wie gut es der Natur tut. *seufz*
Endlich konnte der Sandkasten gestartet werden.
Mimi freute sich so.
Letztens bei einer Freundinn durfte sie erstnmals in Inline Skates reinschlüpfen und wollte gar nicht mehr raus.
Nächstes Jahr dann.
Momentan wird sich ja sowieso alles was ihr unter Augen und Fingern kommt vom Osterhasen gewünscht. *grins*

In letzter Zeit hat sich ihr Malen wieder verändert. 
Sie malt nun selbst Umrisse die sie dann sorgfältigst und kunterbunt ausmalt, außerdem ganz toll mit wenig rausmalen wie ich finde.

Ich war ganz baff wie gut das in dem Alter schon geht.
Und heute dann diese klasse Portraits! hihi
Sie meinte ganz bewusst sie meint jetzt Samuel und Garbiel als die zu Besuch waren heute (Golli und ihre beiden Jungs)
Das kam dabei raus.
Einfach herrlich.
Mein Mäuschen.

Zuletzt gabs auch zweimal ein gemeinsames Mittagsschläfchen auf der Couch.
Soooo schön diese innigen Kuschelmomente.
Hach.....