15.01.15

Kristallwelten...

Ohne viele Worte.
Ein Rundgang durch den morgendlichen eisigen Grten.
Eine Zauberwelt, ganz nah.
Sprich Freund und tritt ein...
Pedo mellon a minno...
Lavendel.
Thymian.
Rosenknospen.
Erika.
Immergrüne.
Grünkohl in Frost.
Zierstrauch.
 Hibiskus.
Hainbuche.
Magnolienknospe.
Thuja.
Nochmal die Hainbuche.
 Zauberblüten ^^
Wusstet ihr das alle Bäume und Sträucher bereits im Herbst ihre Knospen ausbilden und erst dann ihre Blätter abwerfen?
Man denkt immer die Knospen kommen im Frühling dabei würde kein Baum sein Blattwerk werfen wenn er nicht sicher sein kann bereits die neuen Triebe fürs nächste Jahr zu haben.
Eine klebrige Masse umhüllt die Knospenganz zart und schützt sie vor dem Frost.
Die Zaubernuss hat schwer zu tragen.

Kommentare:

  1. Liebe Christa -

    Das pure Frösteln beim Anblick Deiner Bilder ... :)
    Die Hainbuchenbilder sind meine absoluten Favoriten: ♥

    Ich wünschte mich unverfrorener, um die Kamera durch die Kälte zu schicken ... :)

    Alles Liebe & ein herzerwärmendes Jahr 2015,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Du liebe! :-) Allerliebste Grüße

      Löschen