16.05.15

Veganes Allerlei...

Da ich in letzter Zeit irgendwie nie dazu komme, beim Vegan Wednesday mitzumachen, bzw. es ohne richtige Digitalkamera und mit der miesen Handyfotoqualität nicht mehr soviel Spaß macht, poste ich hier mal so mein Allerlei der letzten Zeit/Tage.
Pancakes - eh klar.
Die gehen einfach IMMER!
Paar Apferl reingeraspelt oder einfach mit etwas Marmelade, soooo lecker!
Neu entdeckt: Gebratener Tofu mit Gurken.
Wunderbar erfrischende Kombi, außerdem viel Eiweiß und ohne Kohlenhydrate!
Perfekt für nachm Training.
Oder auch einfach so an einem heißen Tag.
 Die Salat- und Kräutersaison ist voll da!
 Champignons/Zucchini gebraten, dazu haufenweise Wildkräuter und ein bisserl passierte Tomaten.
Kartoffelschmarrn, drunter ist etwas Cremespinat versteckt, drüber einfach eine Portion Vogerlsalat.
(Trocken-) Soja - Spalterbsenlaibchen!
Einfach nur genial, Null Fett, Null Kohlenhydrate und haufenweise Eiweiss.
 Dazu einfach Salat und etwas Bratgemüsemix, fertig zum schmecken lassen.
Mein liebstes, fast tägliches Frühstück, mit verschiedenen Obstvariationen.
Haferflockenbrei, wahlweise mit Mandel- Kokos- oder Soja/Reismilch und etwas Zimt kurz aufgekocht, dazu Erdbeeren oder jegliches anderes Obst das grade da ist.
 Snack für zwischendurch - einer der viiiiielen Sojajoghurts die es bereits gibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen