08.07.15

Unser neues Z`haus...

Ein kleiner Rundgang gefällig?
Unser neues Heim, das ist das Wohnhaus in dem wir wohnen:
Es sind genau genommen drei nebeneinander, wir sind im mittleren im zweiten Stock. 
(Wo der Pfeil ist, man sieht unseren Balkon aber nicht er ist hinter dem Hauseck versteckt) 
Schatz hat das Wohnzimmer toll gestrichen find ich, wir haben uns für ein frisches Grün entschieden und ein "Muster" das einfach schnell geht und trotzdem etwas her macht im Raum.
Die Farbe passt supergut zur Couch und dem leichten Antikstil der Möbel find ich.
Jedenfalls fühlen wir uns endlich pudelwohl.
Ein großes Bild fehlt noch, da kommt noch eines über die Couch.
Ich möchte gerne eine schöne Fotoleinwand von uns drucken lassen.
Schatzis geliebter, supergemütlicher neuer PC-Sessel in rot-schwarz... *hihi*, die dazugehörige Technik ist in dem Eckschrank praktisch versteckt.
Das Bild hier lieb ich total, obwohls ein bisschen kitschig ist.
Es war damals schon im Haus, aber musste unbedingt mit und passt ganz gut in den Raum.
Die Küche ist alt, aber supergeräumig und passt ganz gut.
der Boden war uns letztendlich egal, wir hatten keine Lust mehr einen schöneren draufzulegen und irgendwie passt das alles in den braun-gelblichen Tönen.
Sogar ein kleiner Holzofen mit Kochplatte ist drin, da wo die Kochbücher draufstehen!
Total witzig, im zweiten Stock eines Wohnhauses hätte ich mit sowas nie gerechnet.
Ich wollte immer so einen haben und freu mich beinahe bisserl auf den Winter deswegen.
Ganz besonders toll ist die Eckbank und der richtige Ecktisch weit weg vom Fernseher!
Endlich gibts ein richtiges Frühstücken und Mittagessen und Jausnen mit Püppi, mit komotter Radiomucke im Hintergrund.
Das hab ich im Haus nie geschafft weil der Esstisch dort im Wohnzimmer in Fernsehblickrichtung stand, was einfach nur megablöd war aber nicht anders ging Raumtechnisch.
Odin hat in der Küche auch sein Körbchen.
Da wir nun im Wohnzimmer auch schlafen möchte mein Schatzi ihn einfach kaum dort haben wegen der Haare.
Odin hat sein Platzerl aber super angenommen, manchmal legt er sich halt so halb ins Wohzimmer rein abends aufn Boden wenn er etwas bei uns sein möchte.
Das ist auch ok so. 
Püppi hat nun endlich ihr rosa Zimmer bekommen.
Ich hasse ja rosa und frag mich woher sie die Liebe zu dieser Farbe eigentlich hat. *hihi*
An der Wand neben dem Bett oben prangt ganz groß ihr Name und ein Feen-Wandtattoo das zig- zarte Schmetterlinge verpustet.
Es sieht ganz zauberhaft süß aus und sie liebt es!
Hell und geräumig und alles hat seinen Platz.
Unterm Bett muss ich noch ein wenig einrichten, es fehlt noch eine Matte und noch so Ikea Regale mit diesen bunten Einschiebekörben, aber es hat alles wichtige  seinen Platz gefunden und sie hat mittig trotzdem noch gut Platz zum Spielen.
Der Raum war natürlich zu allererst gemacht worden und das wichtigste gewesen!
Und hier unser Mini-Balkon.
Darüber poste ich dann extra, das ist halt jetzt mein Mini-Gartenersatz sozusagen.
Kein Vergleich, ach ja... *schwermütig seufz*
So ist es nun, was solls.
Aber ganz ehrlich, ich weiß plötzlich die uuuunglaubliche Zeitersparnis der Wohnung ohne Garten total zu schätzen!
Mir war nie bewusst wieviel Zeit das eigentlich tagtäglich in Anspruch nahm und nun habe ich das Gefühl plötzlich soviel Freiraum zu habe.
Tja, so hat eben alles seine zwei Seiten und wenn man so ungewollte Veränderungen erst mal Annehmen kann, tun sich wunderbare Türen und neue Möglichkeiten auf die man zuvor gar nicht gesehen hat.

1 Kommentar:

  1. JETZT EINMAL EINE FRAGE AN DIE LESER DIESES BLOGS!

    Wer von euch würde es ok finden, wenn seine Partner oder Partnerin soviel privates hier ins Netzt stellen würde? Wer ich bin das ich sowas frage? Ich bin der Partner von "Mama Mia"!
    Anfangs hab ich es für eine nette Sache gehalten, da es ja um Ernährung, Rezepte und Garten ging, aber langsam artet das hier echt aus!
    Übertreibe ich, oder findet ihr das ok das hier unsere gesamte Wohnung samt Umgebung gezeigt wird?
    Hei ich könnte noch ein Foto vom Klo machen, das fehlt ja hier noch!
    Also, was haltet ihr von so privaten dingen im Internet?
    Würde mich über ein paar Meinungen freuen.

    Grüße "PapaMia"

    AntwortenLöschen