30.08.15

Mein Sommeroutfit 2015...

... waren heuer absolut eindeutig zwei Outfits bzw. drei Teile.
HIER im junge mode onlineshop gibts eine Blogparade und sie läuft noch bis zum astronomischen Sommerende *schnief* am 22.September!
Ich mache dabei mit weil es heuer bei mir tatsächlich zwei eindeutig meistgetragene Outfits gab, die sich eigentlich fast immer abgewechselt haben. :-)
Bei dem wunderbaren Hitze-Sommer ging es einfach nicht anders als bei diesen zwei superbequemen Sachen zu bleiben.
Einmal eine lockere, superbequeme Hose, scharz/weiß gestromt mit einfachem Gummibund.
Ich hab sie mir mal schnell beim KIK gekauft, Preis weiß ich nicht meh rgenau, aber sicher keine €20,-
Dazu ein ebenso locker-flockig-luftiges ärmelloses Shirt in bunter Optik.
Als Schnäppchen um €5,- bei H&M erstanden.
Das war einfach perfekt für die superheißen Tage, da klebte nichts an der Haut, es umspielt einfach weich und angenehm den Körper.
 Schuhe gabs natülich oft gar keine *g*, oder halt diese Plateauschlappen:
Preis war glaub ich €24,90 bei H&M
Außerdem diese simple weiße Bustierkleidchen, mit einfachem Gummizug oben.
Gabs bei Hofer um €19,90
Perfekt zum Baden, einfach reinschlüpfen und fertig.
Bikini passt auch einfach drunter und sonst  half es mir einfach mit möglichst wenig Stoff dennoch bedeckt und bequem die 36° Tage zu überstehen.
Tut mir leid das ich keine besseren Fotos habe, im ganzen von Vorne wo man besser sieht wie Kleidung fällt und so.
Hab keinen der mich fotokabildert... Selfie lässt grüßen.
Ich hoffe ihr könnt trotzdem einen Eindruck von meinen heurigen beiden liebsten Sommeroutfits bekommen.
Ist mal was ganz anderes Postmäßig von mir. ^^
Die Herkunft der Teile ist leider nicht die Beste wenn man Herstellerland, Bezahlung, Thema Fair-Trade usw. bedenkt.
Aber ich hatte heuer im Sommer teilweise schwere, finanzielle sehr knappe Zeiten, da war es mir wenn dann doch wichtiger bei den Lebensmittel noch auf Qualität und so gut es ging auf ökologische Hintergründe zu achten.
Man muss eben oft Kompromiise eingehen und Prioritäten setzen. *seufz*

1 Kommentar:

  1. Hallo MamaMia,
    vielen Dank für die Teilnahme an meiner Blogparade.
    Ich habe Deinen Beitrag bei mir verlinkt und mir erlaubt zwei Ausschnitte Deiner Outfitfotos bei mir einzubinden.
    Bitte bestätige kurz bei mir im Blog das Du damit einverstanden bist.

    Beide Outfits stehen Dir gut finde ich. Das H&M Schnäppchen ist ein wirkliches Schnäppchen. Es muss nicht immer teuer sein wenn man schick aussehen will :-)

    Ich wünsche Dir einen schönen Restsommer. Ich werde wahrscheinlich noch eine Herbstoutfit Blogparade starten und würde mich freuen auch da wider von Dir lesen zu können.

    Liebe Grüße Lothar von jungemodeonlineshop.de :-)

    AntwortenLöschen