06.08.15

Vegan Wednesday Nr.151 - Sommermodus...

Diesmal wird HIER bei Cookies gesammelt.
Allerdings in etwas anderer Art als sonst, nur im 2-Wochen Rhythmus also habt ihr diesmal von 05-16.August Zeit Euer veganes Sommeressen zu zeigen.
Ich leg gleich los, hab ja ziemlich lange und oft ausgesetzt in letzter Zeit.
Meinen Kaffee gibts nun Morgens bzw. Vormittags (ich fang erst Ende August wieder zu arbeiten an) öfter mal draußen.
Ich muss ja nun als erstes nach dem Aufstehen gleich mit Odin immer raus und da geht der Kaffee eben manchmal gleich mit, so kann Odin etwas rumstöbern während ich mich wachschlürfe in der Morgensonne im Gras.
Das ist Sommer!
Wenn ich mal Lust auf Frühstück habe, was grade eher selten ist, dann was Müsli-getreidiges.
Aber wenn dann richtig gut und ab nächster Woche wenn ich wieder richtig zu trainieren beginne gibts das dann wieder täglich!
 Zur zeit gönne ich mir für Shakes oder eben für ein Müsli mal eine der teureren Pflanzenmilchvarianten.
Die ungesüsste Mandelmilch z.B: liebe ich fürs Müsli.
Oder heute hab ich die erstmals gekauft und probiert.
Kokos-Mandelmilch.
 Ups... kehrvert. *g*
 Naja, zum Trinken muss ich sie nicht haben aber für Shakes megalecker!
Wenn mich mal der Kohlenhydrathunger packt am Abend wenn die Hitze nachgelassen hat gibts sowas hier wie z.B: Kartoffeln mit weißen Bohnen und gebratenen Karottenzwiebeln.
 Oder einfach Reis mit etwas TK-Gemüse wenn ich zu müde vom Tag bin. hihi
 Oder leeeckere Nudeln mit Zucchini in Mandelmussauce.
Shakes natürlich!
 Wenns zu heiß ist, man trotzdem Hunger bekommt aber nicht mal an etwas warmes zu denken wagt vor lauter Hitze.
Einfach Obst nach Wahl, herrlich erfrischend natürlich Wassermelone, mit etwas Pflanzenmilch, 1Esslöffel Mandelmus und einigen Eiswürfeln mixen - fertig!
Rein damit-shaken-und genießen.
Das restliche Obst wird natürlich einfach so genascht oder es gibt nen Obstteller mit Nüssen und paar Trockenfrüchten.
Und wenn mich dann doch mal trotz der Hitze die Koch- oder Backlust packt, dann kommt so was dabei raus:
Letztens gabs nen megaguten Schlemmer Bananen-Vanillepuddingkuchen.
 Und natürlich einfach Sojajoghurt, mit 1Esslöffel Agavendicksaft und viiiel geschnibbeltem Obst.
(hier Erdbeeren, Apfel, Birne)
 Ansonsten, findet ihr mich im Wasser.
Auf dem Bild zwar drinnen, ansonsten natürlich draußen bei der Hitze. ^^
Das war einer der wenigen Regentage letztens und sogar da gingen Mimi und ich in die Therme baden. hihi
Die Bilder hat Püppi gemacht, mit ihren viereinhalb Jahren. 
Total klasse. ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen