09.10.15

Friday Flowerday 40/15...

Und wieder werden heute Blumen gepostet und HIER bei Holunderblütchen gesammelt. 
Pflücktechnisch habe ich mich ja nun anderweitig orientiert, da Blumen pflücken hier bei uns direkt bei den beim Haus angepflanzten, einigen missfällt.
 Ich habe manchmal beinahe schon Angst dabei "erwischt" zu werden. hihi
Schaut wie schön die Farben wieder sind.
Auf der Fensterbank machen sie sich heute besonders schön, denn draußen ist es einfach nur sowas von grau... grau in grau in grau sozusagen.
Triest und Trüb, da tut dieses bunte Leben am Tisch herrlich gut!
Und seht... diese drei wunderbaren Engerl...
Burzltagsgeschenk meines Liebsten.
Eine wunderschöne Symbolik, das tut so gut im Herzen.

Kommentare:

  1. Ja, der Strauß bringt herrliche Herbstfarben ins Zimmer. Hab von deinem letzten Blumen-Freitag gelesen...und hoffe, das passiert dir nicht noch mal. Ich wünsche dir, dass du irgendwann mal wieder eigene Blumensamen streuen darfst.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Danke, ja... wer weiß... irgendwann. *seufz*
      Zinnien werde ich mir auf jeden Fall merken, ich hatte sie nie im Garten.
      Danke Dir ^^
      Lg, MamaMia

      Löschen
  2. Schön dass andere Zinnien auch so schön finden wie ich selber.
    Diese Blumen mit den schönen Farben stehen bei mir eigentlich fast immer in einer Vase, ab der Zeit wenn sie blühen. Darum gefällt mir der Zinnien Strauss auch hier sehr gut.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, zinnien sind das? Toll, weiß ich das jezt auch.
      Ich hab sie spontan wo gepflückt, wo ich täglich vorbeifahre. ^^
      LG, MamaMia

      Löschen
  3. Was für ein wunderbares Farbenspiel! Hier war es auch gestern grau in grau! Da kommt so ein Farbtupfer gerade recht!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke... ja, dieses grau draußen ist schon recht triest, umso schöner das die Natur solche Farbtupfer für uns hat :-)
      LG, MamaMia

      Löschen