22.01.17

Karotten-Kürbissuppe...

Zutaten:
(bei mir ohne Mengenangaben nach Bauchgefühl a la Pi mal Daumen ^^)
2/3Karotten
1/3Kürbis
ca. 3 große Kartoffeln
Zwiebel
Pflanzenöl
Galgant, Salz, Muskat, Zitronenbasilikum
einige EL Vollkornmehl

Zubereitung:
Alles Gemüse waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. 
Kürbis, Karotten und  Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser knapp bedecken und bissfest garen.
Das Gemüse abgiessen und das Kochwasser unbeding auffangen!
In einem Topf mit ein paar Schuss Pflanzenöl die Zwiebeln glasig dünsten.
Das gesamte gekochte Gemüse dazugebn, mitdünsten bis es beginnt leicht Farbe zu bekommen.
Mit einigen EL Vollkornmehl stauben, 1Tasse kaltes (!!!) Wasser dazugiessen und ständig rühren!
Sobald es andickt die Gemüsekochflüssigkeit nachgiessen, umrühren und kurz aufkochen lassen.
Gewürze beifügen und alles einige Minuten sanft köcheln, ständig beobachten und rühren.
Vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab grob mixen.
Mit frischen Kräutern bestreut und einer Scheibe Brot servieren.
Gutes Gelingen ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen