25.02.17

Plastikfreies Katzenfutter...

... gibt es. ^^
Mimi bekommt nur Trockenfutter.
Sie trinkt brav und viel, es schmeckt ihr und ich kann wieder ein wenig Plastik einsparen.
Beim Hundefutter habe ich noch keine Alternative gefunden.
die 10-12kg Großpacks gibt es leider nur in Plastik.

Kommentare:

  1. Das kommt drauf an was du fütterst.
    Bosch, Josera etc pp.......gibt es alle im Papiersack !!

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt.... toll DANKE für dwn tipp!!!! Glg ^^

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen